INTERVIEWS UND BEITRÄGE


Am 20. April 2018 hat Radio Bremen diesen Beitrag unter dem Titel “Trauern erlaubt?” ausgestrahlt, in dem ich als Soziologin und Trauerberaterin zum Thema Trauer von Eltern interviewt wurde, die ihr Kind durch Spätabbruch, Tot- oder Fehlgeburt verloren haben.

Das Interview “Lobbyarbeit für Trauer” führte Elke Horstmann, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit bei der Zentrale für private Fürsorge, mit mir im Sommer und wurde im Zentralen Blatt, Ausgabe 2/2017 veröffentlicht.

Dieses Live-Radiointerview “Sprachlosigkeit in Trauersituationen” mit meinem Kollegen Jörn Gattermann und mir führte Hans-Heinrich Obuch und erschien am 29. April 2016.
leben und tod 2016 liveinterview

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Bremen, Prod. 2016.)

buten un binnen hat einen schönen TV-Beitrag mit mir im November 2015 veröffentlicht.